Aktuelles

Zur Übersicht | Drucken

27.10.2021

Filmtheater schaffen Erlebnisse und Freude

Je 10.000 Euro für Kinos in Lindenberg, Immenstadt und Oberstdorf

79 bayerische Filmtheater werden mit insgesamt 800.000 Euro für ihr hervorragendes Programmangebot ausgezeichnet.

Landtagsabgeordneter Eric Beißwenger freut sich, dass Kinos aus den Landkreisen Oberallgäu und Lindau der Region mit dabei sind. „Mit jeweils 10.000 Euro unterstützen wir das Union-Filmtheater in Immenstadt, das Kurfilmtheater Oberstdorf und das Neues Krone Kino Lindenberg."



Die Mittel für die Programmprämien kommen von den FFF Gesellschaftern - Freistaat Bayern, Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM), Bayerischer Rundfunk, ZDF, Seven.One Entertainment Group, RTL Television und Sky Deutschland Fernsehen.

Zur Bewältigung der Corona-Pandemie hat das Bayerische Digitalministerium Hilfsgeldern in Höhe von insgesamt 46 Millionen Euro für die bayerische Film-, Fernseh- und Kinobranche zur Verfügung gestellt.